Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell - ESV Treuchtlingen 1:2 (0:1)
15.5.2022

Die Gäste gingen im Spitzenspiel durch einen Freistoß von Bozan Ömer aus etwa 20 Metern früh in Führung (11.). Nach dem Seitenwechsel setzte sich Alexander Meier am Flügel durch und flankte auf Paul Weidinger, der zum umjubelten 1:1-Ausgleich einköpfte (66.). Aber nur fünf Minuten später verlor die SG im Mittelfeld den Ball und lief in einen Konter. Der Ball war dann eigentlich schon im Strafraum geklärt, doch im Nachschuss traf Türk Ömer mit einem abgefälschten Schuss zum 1:2-Endstand (71.). Insgesamt vergab die SG zu viele Chancen und musste eine unnötige Niederlage hinnehmen.

» Statistik

Fußball: DJK Preith - SG DJK Schernfeld/Workerszell 0:2 (0:1)
8.5.2022

In einem umkämpften Derby ging die SG kurz vor der Pause in Führung. Der Ball kam über außen zu Alexander Meier, der seinen Gegenspieler mit einem Hackentrick durch die Beine ausspielte und mit einer perfekten Flanke am zweiten Pfosten Tobias Eisenschenk fand, der freistehend zum 0:1 einköpfte (36.). Nach dem Seitenwechsel war Serkan Sapmaz kurz vor dem Strafraum nur durch ein Foul zu stoppen. Den fälligen Freistoß drehte Maximilian Nieberle auf den ersten Pfosten, wo erneut Tobias Eisenschenk zum 0:2 einköpfte (55.). Danach vergab die SG noch mehrere gute Chancen.

» Statistik

Fußball: DJK Preith II 9er - SG DJK Schernfeld/Workerszell II 0:14 (0:7)
8.5.2022

Moritz Amler brachte die SG nach einem Solo und Doppelpass mit einem Gegenspieler früh in Führung (6.). SG-Keeper Felix Heil verhinderte mit einer Glanzparade den Ausgleich (12.). Maximilian Zinsmeister erhöhte nach einer Flanke von Florian Raatz auf 0:2 (18.). Dann wurde Amler im Strafraum gefoult. Raatz verwandelte den fälligen Elfmeter sicher zum 0:3 (20.). Leo Weinold traf nach einer Flanke von Raatz zum 0:4 (23.). Raatz erhöhte nach Zuspiel von Ferdinand Schöpfel auf 0:5 (29.). Schöpfel wiederum traf mit einem Weitschuss aus etwa 30 Metern zum 0:6 (35.). Amler sorgte für den 0:7-Halbzeitstand nach Pass von Raphael Schneider (39.). Nach dem Seitenwechsel erhöhte Maximilian Rehm nach Flanke von Alexander Otz auf 0:8 (50.). Otz erzielte das 0:9 nach Ablage von Schöpfel (54.). Kurz darauf erhöhte Otz nach Pass von Thomas Bittl auf 0:10 (62.). Ein Preither konnte einen Pass von Schöpfel nur noch ins eigene Tor zum 0:11 klären (64.). Kurz darauf schoss Otz das 0:12 nach Vorarbeit von Rehm (65.). Rehm traf zum 0:13 nach Ablage von Bittl (70.). Den Schlusspunkt setzte Bittl zum 0:14-Endstand nach einem Doppelpass mit einem Gegenspieler (75.).

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell - VfL Treuchtlingen 3:2 (0:0)
1.5.2022

Die Gastgeber dominierten die erste Halbzeit und vergaben mehrere Großchancen. Einmal landete der Ball im Tor, doch der Referee entschied umstritten auf Foulspiel an VfL-Keeper Matthias Ossinger. Nach dem Seitenwechsel konnte Florian Flieger per Kopf nicht entscheidend klären und Nico Klügl traf aus etwa 18 Metern mit einem unhaltbaren Schuss zum 0:1 (60.). Doch schon im Gegenzug eroberte die SG durch starkes Pressing den Ball. Maximilian Nieberle passte zu Serkan Sapmaz, der allein auf das Tor zulief und den Ball aus 16 Metern zum 1:1 einschoss (62.). In der Schlussphase wurde Jonas Schneider im Strafraum an die Hand geschossen und es gab Elfmeter für den VfL. Nico Klügl verwandelte sicher zum 1:2 (88.). Die SG gab sich aber nicht auf und warf alles nach vorn. So fand Schneider mit einem Freistoß aus dem Halbfeld Michael Olschewski, der zum 2:2 einköpfte (90.+2). Die SG wollte mehr und blieb am Drücker. Nach einem langen Ball in den Strafraum legte Tobias Eisenschenk ab auf Flieger, der aus etwa 13 Metern den Ball ins Netz schoss (90.+6). Nun brachen alle Dämme und die Mannschaft ließ sich von den Zuschauern feiern.

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell II - VfL Treuchtl. II 9er 0:2 (0:1)
1.5.2022

Nach einem SG-Abwehrfehler brachte Kevin Vogt den VfL in Führung (29.). Nach dem Seitenwechsel sorgte Andreas Dinkelmeyer aus abseitsverdächtiger Position für das vorentscheidende 0:2 (55.).

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell - VfB Mkt. Mörnsheim 4:0 (3:0)
24.4.2022

Mit der ersten Aktion nach dem Anpfiff fand Maximilian Nieberle mit einem wunderbaren Diagonalball Serkan Sapmaz, der seinen Gegenspieler tunnelte und genau nach innen flankte, wo Alexander Meier am zweiten Pfosten zum 1:0 einköpfte (1.). Auf der Gegenseite scheiterte ein Mörnsheimer mit einem Schuss an der Latte. Etwas später verloren die Gäste im Aufbau gegen das Pressing der SG den Ball, der steil in den Lauf von Meier gespielt wurde. Dieser umspielte VfB-Keeper Alexander Mittl und schob zum 2:0 ein (20.). Kurz vor der Pause spielte ein VfB-Verteidiger einen Rückpass zu Mittl, doch Meier ging dazwischen und traf zum 3:0 (43.). Nach dem Seitenwechsel passte Leo Weinold zu Meier, der von der Strafraumkante mit einem Drehschuss unhaltbar ins lange Eck zum 4:0 traf (63.). In der Schlussphase scheiterte Meier noch mit einem Schuss am Innenpfosten.

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell II - SF Bieswang 2:1 (1:1)
18.4.2022

Die Gäste gingen früh in Führung, als SG-Keeper einen Schuss nicht klären konnte und den Ball unglücklich ins eigene Tor lenkte (15.). Doch kurz vor der Pause nutzte Paul Weidinger einen Fehler in der SF-Abwehr und staubt zum 1:1 ab (44.). Kurz nach dem Seitenwechsel kam ein abgefälschter Ball zu Maximilian Zinsmeister, der mit dem Außenrist zum umjubelten 2:1 einschoss (51.).

» Statistik

Fußball: SG Ochs./Piet./Adel. - SG DJK Schernf./Workerszell 1:2 (0:0)
16.4.2022

Das Spiel begann mit Verspätung, weil der eingeteilte Schiedsrichter nicht erschien. Nach einer torlosen ersten Halbzeit nahm die Partie nach dem Seitenwechsel Fahrt auf. Ein Freistoß der Gastgeber aus dem Halbfeld kam zum langen Pfosten, wo Simon Bösl zum 1:0 einköpfte (53.). Etwas später wurde Alexander Meier an der Strafraumgrenze zu Fall gebracht und es gab Elfmeter. Maximilian Nieberle trat an und verwandelte sicher zum 1:1 (68.). Nun wurde das Derby immer umkämpfter mit vielen Fouls auf beiden Seiten. Es lief die Nachspielzeit, als Maximilian Schöpfel kurz vor der Strafraumkante gefoult wurde. Nieberle drehte den Freistoß nach innen und fand Tobias Eisenschenk, der sich hochschraubte und unhaltbar zum vielumjubelten 1:2 einköpfte (90.+3).

» Statistik

Fußball: DJK Pollenfeld II - SG DJK Schernfeld/Workerszell II 3:1 (1:1)
16.4.2022

Als Alexander Otz im Strafraum zu Fall gebracht wurde, gab es Elfmeter, den Florian Raatz zum 0:1 sicher verwandelte (12.). Etwas später traf aber Valentin Späth zum 1:1 (22.). Nach dem Seitenwechsel hielt die SG die Partie lange Zeit offen, doch in der Schlussphase gelang David Schmidt das Tor zum 2:1 (71.). Kurz darauf sorgte Niko Löffler mit dem 3:1 für die Entscheidung (78.).

» Statistik

Fußball: SpVgg Wellheim - SG DJK Schernfeld/Workerszell 1:1 (0:0)
10.4.2022

Die SG war von Anfang an die überlegene Mannschaft, konnte aber in der ersten Halbzeit zahlreiche hochkarätige Chancen nicht verwerten. Nach dem Seitenwechsel spielte Maximilian Nieberle einen langen Pass auf Alexander Meier, der allein vor dem Tor an SpVgg-Keeper Maximilian Schneider scheiterte, doch im Nachschuss traf Hannes Weidinger zum 0:1 (62.). Danach versäumte es die SG die Partie vorzeitig zu entscheiden. So gab es auf der Gegenseite nach einem umstrittenen Foulspiel Freistoß für die Gastgeber. Benjamin Thalmayr legte sich den Ball zurecht und traf zum 1:1-Ausgleich (80.).

» Statistik

Fußball: SpVgg Wellheim II - SG DJK Schernfeld/Workerszell II 0:5 (0:4)
10.4.2022

Als SpVgg-Keeper Norbert Schneider einen Weitschuss nicht festhalten konnte, war Jonathan Salbeck zur Stelle und staubte zum 0:1 ab (15.). Nach einem Doppelpass mit Florian Raatz lief Michael Raatz allein auf Schneider zu, der den Schuss zunächst abwehren konnte. Doch Finnian Brady Halmschlag war zur Stelle und staubte zum 0:2 ab (20.). Florian Raatz traf zum 0:3 vom linken Strafraumeck mit einem Weitschuss, der von einem Wellheimer leicht abgefälscht wurde und als Bogenlampe über Schneider ins Tor fiel (30.). Eine Flanke von Dominik Gerstner schoss Florian Raatz zum 0:4 ins Netz (35.). In der zweiten Halbzeit schickte Halmschlag mit einem Steilpass Florian Raatz auf die Reise. Dieser spielte Schneider aus und legte zurück auf Halmschlag, dessen Schuss ein Wellheimer vor der Torlinie klären konnte. Der Ball ging aber zu Alexander Otz, der zum 0:5-Endstand einschoss (60.).

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell - SV Möhren 3:1 (2:0)
27.3.2022

Tobias Eisenschenk spielte einen herrlichen Diagonalpass über die gesamte SV-Abwehr in den Lauf von Maximilian Nieberle, der den Ball annahm und über SV-Keeper Marcel Potuczek zum 1:0 ins Tor lupfte (12.). Etwas später flankte Felix Heil vom rechten Flügel nach innen und fand Alexander Meier, der den Ball annahm, mit einer Bewegung seinen Gegenspieler aussteigen ließ und mit links aus etwa 10 Metern ins lange Eck traf (33.). Nach dem Seitenwechsel vergab die SG weitere Chancen. Die größte hatte Daniel Eisenschenk, der mit einem Schuss an der Latte scheiterte. Serkan Sapmaz wurde durch einen Schnittstellenpass freigespielt und legte ab auf Heil, der freistehend zum 3:0 einschob (68.). Kurz darauf lief ein SV-Stürmer aus abseitsverdächtiger Position allein auf SG-Keeper Bastian Biehler zu, der durch eine Grätsche noch klären wollte, dabei aber den SV-Stürmer zu Fall brachte und sich zudem auch noch verletzte. Den fälligen Elfmeter verwandelte Michael Köhler zum 3:1-Endstand (75.).

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell II - SV Möhren II 9er 6:0 (2:0)
27.3.2022

Dominik Gerstner brachte die SG mit einem Traumtor früh in Führung, als er von einem Gegenspieler den Ball eroberte und aus etwa 25 Metern genau in den Torwinkel traf (4.). Kurz darauf erhöhte Paul Beck per Kopfball nach einem Gerstner-Freistoß auf 2:0 (8.). Bis zur Pause fielen dann aber keine weiteren Tore mehr. Nach dem Seitenwechsel sorgte Gerstner mit seinem Tor zum 3:0 nach Vorarbeit von Alexander Otz für die Vorentscheidung (48.). Florian Raatz erhöhte auf 4:0, indem er nach einer Flanke von Gerstner ins rechte Ecke einschoss (50.). Kurz darauf traf Raatz zum 5:0, als er im Strafraum den Ball eroberte und ins linke Eck einschob (52.). Den Schlusspunkt setzte Thomas Bittl, der nach Zuspiel von Gerstner zum 6:0-Endstand traf (60.).

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell - SV Pfaffenhofen 1:1 (0:0)
20.3.2022

Robin Belzl brachte die Gäste nach dem Seitenwechsel in Führung (54.). Kurz vor Schluss gelang Alexander Meier das Tor zum 1:1-Ausgleich (90.).

» Statistik

Fußball: SV Marienstein - SG DJK Schernfeld/Workerszell 7:1 (2:1)
11.3.2022

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell - TSV 1895 Monheim 1:4 (0:0)
6.3.2022

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell - SV Buxheim 1:1 (0:1)
27.2.2022

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell II - SV Buxheim II 0:8 (0:3)
27.2.2022

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell - FC Gelbelsee 1:2 (0:1)
20.2.2022

» Statistik

Fußball: SG DJK Schernfeld/Workerszell II - FC Gelbelsee II 3:2 (1:1)
20.2.2022

» Statistik